Übersicht
 
Sie sind hier: Willkommen Verwandte und angeheiratete Familien Olszowski von Olszeski, Wappen Prus II
Benutzerspezifische Werkzeuge

Olszowski von Olszeski, Wappen Prus II

— abgelegt unter: , ,

Angeheiratete Namen in den genealogischen Linien vorkommender Familiennamen, z. B. Chelmicki

Krzystof z Olszowy, Wahlberechtigter des Königs im Jahre 1648 für die Wojewodschaft Sieradz und seine Frau Ewy z. (v) Stawskie, Wappen Lubicz. Sie hatten drei Söhne:

Jan, Stanislaw und Walery im Militärdienst in der Wojewodschaft Chelminski.
 
Wladyslaw z Olszowski, geboren 1836, Eigentum das Dorf Niewiadowa und hatte zur Frau Karoliny z Zablocki und hatten vier Söhne:
Kazimierz z Olszowski, Beruf vereidigter Advokat. Seine Frau ist Jadwiga z Jasinska, Wappen Nalecz.
Stefan-Stanislaw, geboren 1863. Direktor der Zuckerfabrik in Lublin.
Seine Frau ist Marya-Stanislawa z  Chelmicka, Wappen Jastrzebiec und Nalecz.
(Ur. Tom 1-16 1904 r)
 
Michael Olszynski, Wappen Pniejnia ist der Kassenwart und Richter auf der Burg Wiski im Jahre 1564. Im Jahre 1577 ist er Steuereinnehmer von Wiski, ist verheiratet mit Jadwiga z Rosciszewski, Wappen Junosza, Burgfräulein von Raciaz.
(Ur. Tom XII S. 336 r. 1915)
(Ja. Siw. Encyklo.Nasw.i. Przy.Szla. S. 517-519 r 2010)
 
Ignac von Oldakowski, Wappen Rawicz besitzt das Dorf Boledy im Jahre 1737, ist geadelt worden. Seine Frau ist Dorota z Obrebska, alter Adel, Wappen Prus II.
Fabian z Obrebska z Oldakowski seine Frau ist Elenora von Zakrzewska Wappen Kos, Zakrzewska
Zabrzenska, genannt Borski aus dem Hause „von der Emsel“ von Kos, von Koss Wappen Kos I im 16. Jhd. In der Wojewodschaft Pomorski, vorkommend (PES, Ze)
 
(Ur.Tom XII s. 338 r 1915) Ja. Siw. Encyklo. Nasw. u. Przy Szl. S. 519 r 2010
 
Gerd P. v. Piwkowski
30.03.2013
Artikelaktionen
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031