Übersicht
 
Sie sind hier: Willkommen Verwandte und angeheiratete Familien Kalowski des Wappens Jelita
Benutzerspezifische Werkzeuge

Kalowski des Wappens Jelita

Ahnenvorkommen: Maryanna Piwa

Kalowski des Wappens Jelita

 

Sie siedelten in Kalowa, dessen Namen sie angenommen haben, in der Provinz Leczyca.

Sie besaßen dort Eigentum im Jahre 1576.

 

Der Franciszek ist der Sohn vom verstorbenen Jan. An der Grenze von Kalewo liegt das Dorf Wilczyca, Es wurde weiterhin Eigentum der Anny, die Witwe von Mikolaj (Paw)

Lobecka ist die Nichte vom Primas Laski, Wappen Korep. Sie war verheiratet mit N. Kalowski im Jahre 1526.

Jan bekommt vom König vier Salzblöcke (T. Paw. I)

 

Franziscek, der Sohn von Jan führt einen Rechtsstreit mit N. Przykucki (ohne Wappen) im Jahre 1576.

(Gr. Przed.25 f. 42)

 

Jan, der Sohn von Franciszek hat zur Frau Anna Szczewska, Wappen Jastrzebiec. In die Ehe bringt sie die Dörfer Mlochowa und Starej-Wsi, auf dem Gebiet von Warschau, mit.

Andrzej verkauft im Jahre 1629 einen Teil von Leszna.

(DW.39 f. 1608, 41 f. 824, 43 f. 1138, 45 f. 1501)

 

Anna ehelicht N. Trzebicka. (Anna ist die Großmutter vom Bischof von Krakau, Jedrzej II Trzebicka, Wappen Labedz, gestorben im Jahre 1679 (Kor. IV f. 127)

Dorota Wierzbowska, Wappen Jastrzebiec, ist die Tochter des Bannerträgers von Leczyca verheiratet mit N. Kalowski, geboren 1639, gestorben im Jahre 1661.

 

Andrzej und Katarzyna von Walewska, Wappen z Walewic h. Pierzchala (Kolumna),

aber seine erste Frau war Stanislawa Stokowska, Wappen Drzewica.

 

Ihr Sohn ist Aleksander Sarjusz. Er hat zur Frau Maryanna Piwa , Wappen Prawdzic, diese haben die Töchter Wilborga, verheiratet mit Aleksander Lubienski, Wappen Pomian, Starost von Waglczewski im Jahre 1743 und Julie ist verheiratet mit Jakob Lubienski. Der Bruder ist Aleksander.

 

Übersetzt, 08.09.2016

Gerd von Piwkowski

 

 

 

 

Anlage/Tabelle 1

Artikelaktionen
« Oktober 2019 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031