Übersicht
 
Sie sind hier: Willkommen Verwandte und angeheiratete Familien Grembecka
Benutzerspezifische Werkzeuge

Grembecka

Anne Grembecka, Wappen Jastrzebiec im Jahre 1654 ist sie eine Witwe nach Wojciech Czachcinski, Wappen Rogala
 
Sie heiratet dann Stanislaw Bledzewski, Wappen Lubicz und hatten den Sohn Bartlomiej aus erster Ehe. Im Jahre 1633 bricht die Zahlungsvereinbarung mit Jan Krajewski, Wappen Trzaska.
 
Im Jahre 1638 bestätigt Bartlomiej die Schulden auf das Gut Grabczu für Stanaislaw Rosciszewski, Wappen Junosza, der Sohn Stanislaw.
 
Im Jahre 1647 gab Bartlomiej einige Summen an Jan und Wawrzyn, Söhne von Jan Brodowski, Wappen Lada.
 
Im Jahre 1651 Bartlomieij heiratet Elzbieta Kosinska, Wappen Rogala, und sie übergibt ihm ihr Gut.
 
Im Jahre 1654 Bartlomieij zahlt den Anteil des Erbes an das Familiengut der Schwester Anna aus.
 
Im Jahre 1655 Bartlomieij veräußert er das Gut Grabczu an Jakub Gutowski, Wappen Rawicz, und Sohn Macieij. Im Jahre 1671 verkauft und übergibt Bartlomieij das Dorf Sulenczyc an Wojciech Dembowski, Wappen Prus II, und Sohn Rafael.
 
Bartlomiej und sein Sohn Piotr betätigen im Jahre 1674 als dummköpfige Bauern.
Jan Czachowski, Wappen Korab, ist der Administrator auf den Gut-Besitzungen des Eigentümers Piotr Piwo, Wappen Prawdzic.
 
Bartlomieij ist im Jahre 1689 gestorben,er hinterließ die Söhne Piotr und Anton.
(Jerz. Lemp. Herb. Masow T IV r 2008 S. 224/25)
 
Übersetzt im Mai 2019
Gerd von Piwkowski
 
Artikelaktionen
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031