Sie sind hier: Willkommen Namens/Familien-Treffen-nur im Web. Weitere Unterlagen bei Gerd von Piwkowski Teilnehmer/Protokolle/Berichte Protokoll vom 14.05.2018 über das Treffen in Witnica vom 04.-06.2018
Benutzerspezifische Werkzeuge

Protokoll vom 14.05.2018 über das Treffen in Witnica vom 04.-06.2018

erstellt von Gerd von Piwkowski

Bericht des 9. Familientreffens Piwkowski in Witnica

 

vom 04. - 06.05.2018 

 

Am 04.05.2018 trafen wir um 14:00 Uhr in Witnica ein.
 
Wir wurden begrüßt und die Zimmer zugeteilt.
Sobald fand eine Besichtigung im städtischen Museum statt in der die Historie des Landes (bis 1945 deutsch) wie auch der Stadt zu erkennen war.
 
Anschließend wurde der Park Drogowskaz besichtigt, der mit seinen geschichtlichen kulturellen Funden wie auch künstlerisch gestalteten Objekten dargestellt wurde.
 
Zurück im Hotel Witnica wurde zu Abend getafelt und getrunken.
 
Sonnabend, den 05.05.2018 nach dem Frühstück wurde ab 10:00 Uhr ein Vortrag mit bildlicher Darstellung über Wladyslaw Piwkowski (1914-1993) sein Leben mit der Familie als Soldat von Bogdan Korda vorgetragen.
 
Anschließend hielt ich meine Rede mit der Problematik der genealogischen Veränderungen und über das Thema „das 9. Familientreffen“.
 
Ab 12:00 Uhr ging es mit dem Bus nach Kostrzyn, wo die Reste der ehemaligen Verteidigungsfestung besichtigt wurden.
 
Eine riesige Fläche mit zu erahnenden Haustrümmern, jedoch in den Kasematten waren Kriegsereignisse wie auch Waffen zu sehen.
 
Nach dem Mittagessen um 15:00 im Hotel in Witnica, besichtigten wir um um 17:00 Uhr eine Brauerei mit fleißiger Verkostung und Bierproben z. B. Bier mit Himbeergeschmack.
 
Ab 19:30 Uhr festliches Bankett mit viel Bier und Wodka. Anschließend wurden noch Familienfotos auf der Leinwand gezeigt.
 
Sonntag, 06.05.2018 war um 10:00 Uhr die heilige Messe in Witnica.
(die Kirche war ehemals evangelisch gebaut)
 
Nach dieser katholischen Messe, die sehr moderne Musik beinhaltete, fuhren wir nach der großen Verabschiedung zurück über die Nationalstraße Nr. 1 nach Berlin, wo wir noch einige Tage verbrachten.
 
Wir möchten uns nochmals für die erfolgreiche Familienzusammenkunft bei Kazimierz und Jacek bedanken, sowie bei Anna und weitere Übersetzer.
Das Programm war sehr interessant und informativ gestaltet.
 
Durch die uns übergebene CD erstellt von Mariusz mit vielen Fotos, werden diese schönen Tage in Erinnerung bleiben.
 
Langenfeld, 14.05.2018
 
Gerd v. Piwkowski
Wilma Piwkowski
 

 Teilnehmer-Liste:

 

teilnehmer-2018.jpeg

teilnehmer-2018-2.jpeg.jpg

Artikelaktionen
« August 2019 »
August
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031