Sie sind hier: Startseite Namensvorkommen/Wappenvorkommen Grundbücher, familienrelevant Ludwig von Chelmicki aus dem Dorf Kowalewko
Benutzerspezifische Werkzeuge

Ludwig von Chelmicki aus dem Dorf Kowalewko

— abgelegt unter:

1849 verheiratet mit Nepumucena von Piwkowska * 1824

Aus den Grundbüchern für das Gebiet Biala-Sierps

 

Im Jahre 1779 Anton Woznicki hat seinen Grundbesitz verpfändet, dieses im Dorf Kosnina. Im Jahre 1779 Anton Woznicki bescheinigte der Katarzyna Chelmicka, die Frau von Ciolkowki eine Summe für das Dorf Ciolkowo Wilki.Im Jahre 1781 wird Anton Woznicki befördert vom „Regenten“ zum Unterrichter im Landgericht für das Gebiet Plock.

 

Macie Zdzienborski, seine Frau ist Anna Chelmicki und verpfändet im Jahre 1722 das Dorf Piaczynie an Seweryn z Rosciszewski und seiner Frau Anna Golynska.

 

Katarzyna Miszewski ist im Jahre 1611 die Frau von Paul z Zaboklicki, sie hat das Wappen Grzynala.

 

Tomasz Milodroski, seine Frau ist Aleksander Barycki, sie haben die Tochter Aline, geboren 1906, sie ist die Frau von Jerzeg z Zaboklicki.

Mateusz Kosninski im Jahre 1639 hatte Schulden bei Zofi Kurdwanowska, die Witwe von Paul z Zaboklicki.

 

Im Jahre 1817 hat das Dorf Kowalenko 9 Schornsteine (Häuser) und 59 Einwohner. Im Jahre 1840 Ludwig der Sohn von Sabin Mankowski kauft das Dorf Kowalewko von Ludwig von Chelmicki und schon im nächsten Jahr an den Schwiegersohn Hieronimus Makowski gegeben, vererbt, welcher im Jahre 1846 das Gut an Jozef Czaplicki verkauft. Dieser Ludwig von Chelmicki hat am 24.07.1849 Zofia Nepumucena von Piwkowska in Zawidz geheiratet.

(Einer unserer direkten Urahnen)

 

Aus: Jrz. Lempi.Horb. Mazow. T. I + II

 

 

 

Gerd P. v. Piwkowski

06.02.2011

Artikelaktionen
« Oktober 2021 »
Oktober
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031